SHEET CAST Disc im Standardwerk „Werkstoffkunde“

 

WerkstoffkundeDie SHEET CAST Disc kombiniert die Eigenschaften verschiedener Werkstoffe, um Ihre jeweiligen Vorteile für eine großserientaugliche, kostengünstige, spannungsarme und schirmungsfreie Leichtbau-Verbundbremsscheibe zu nutzen.

 

Diese Technik hat nun Wolfgang Weißbach auch in die 18. überarbeiteten Auflage (2012) im Standardwerk „Werkstofftechnik: Strukturen, Eigenschaften, Prüfung“, erschienen im Vieweg+Teubner Verlag aufgenommen.

 

 

Hier dient die SHEET CAST Disc auf den Seiten 6 und 7 als Beispiel unter der Überschrift „Entwicklungsrichtungen der Werkstofftechnik“.

Karriere bei Sheet Cast

Karriere bei Sheet Cast

Forschungsprojekte

Um unsere Webseite optimal zu präsentieren, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu. Näheres hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk